Facebook Pixel
  1. Home
  2. Hängematten Haken und Zubehör (Hängematten Befestigung)
Loading...

Haken und Zubehör (Hängematten Befestigung)

Hängematte Befestigung: die ultimative Anleitung zur Befestigung Ihrer Hängematte

Ihre neue Hängematte ist endlich bei Ihnen zu Hause. Hurra! Jetzt ist es natürlich verständlich, dass Sie diese gleich ausprobieren wollen. Daher haben wir Ihnen nachfolgend einen Guide zur Befestigung der Hängematte zusammengestellt, damit Sie schnell in den Genuss der einmaligen Entspannung in Ihrer Lola Hängematte kommen. Die Hängematte Befestigung ist nicht schwer, gewusst wie. Hier erfahren Sie die idealen Befestigungen für Hängematten

  • in der Wohnung,
  • im Garten und
  • am Balkon.

 Viel Spaß beim Lesen!

 

Wo kann die Hängematten Befestigung aufhängen?

Eine Hängematte lässt sich in ganz unterschiedlichen Formen befestigen. Im Zimmer ist die Befestigung der Hängematte von Wand zu Wand möglich. Aber auch auf der Terrasse, dem Balkon, im Wintergarten oder Pergol ist das Spannen möglich. Natürlich ist das klassische befestigen von Baum zu Baum denkbar. Dank des Hängematten Befestigungsset ist die Anbringung einer Hängematte keine große Wissenschaft. In vier einfachen Schritten haben Sie Ihre Hängematte an jedem beliebigen Ort befestigt. Mit einem speziellen Hängemattengestell ist es sogar noch einfacher.

Was ist die ideale Aufhängehöhe für die Hängematten Befestigung?

Um diese zu finden haben wir Ihnen nachfolgend eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt. Die Hängematten Befestigung in der richtigen Höhe ist so schnell erledigt.

Schritt 1: Ihre Hängematte

Im ersten Schritt entscheiden Sie sich, ob Sie eine Hängematten Befestigung mit Stab oder ohne befestigen bevorzugen. Eine klassische Hängematte ohne Stab muss ein wenig durchhängen. Hier sollten Sie sich an der Bananen-Form orientieren.

Eine Hängematte mit Stab hingegen wird mit der Hängematten Befestigung straff angebracht. Dafür sollten Sie in der Regel mehr Platz einplanen.

Schritt 2: der Abstand zwischen zwei Aufhängepunkten

Im zweiten Schritt der Befestigung Ihrer Hängematte messen Sie nun den Abstand zwischen den von Ihnen vorgesehenen Aufhängepunkten. Dabei kann es sich um den Abstand zwischen zwei Bäumen oder zwischen zwei Wänden in Ihrem Wohnraum handeln.

Schritt 3: Der Hängematten-Aufhängehöhe-Rechner

Zur Hängematten Befestigung geben Sie im dritten Schritt den Abstand der zwei Aufhängepunkte in den Rechner ein und erhalten die Höhe, auf der Sie die Hängematte befestigen sollten. Achten Sie bitte dabei, ob Sie eine Stab- oder eine Tuchhängematte anbringen möchten.

Schritt 4: Der Hüft-Check: „Hips don’t lie“

Haben Sie mit der Hängematten Befestigung nun die Hängematte auf der vorhergesehenen Aufhängehöhe angebracht, können Sie anhand Ihrer Statur prüfen, ob das die richtige Höhe für Sie ist. Hierbei sollte der tiefste Punkt der Hängematte auf der Höhe Ihrer Hüfte sein, sodass Ihnen ein einfacher Einstieg in die Hängematte ermöglicht wird. Passt? Dann haben Sie die ideale Höhe der Befestigung Ihrer Hängematte gefunden und können nun ab ins Hängemattenvergnügen.

Unser Tipp: Die Ösen der Hängematte bei der Befestigung sollten alle auf der gleichen Höhe liegen. Falls eine Seite der Aufhängung höher angebracht ist als die andere, ist es ratsam diese mit Seilen zu verlängern.

Befestigungen der Hängematten

Ort und Höhe stehen – jetzt stellt sich die Frage, welche Hilfsmittel Sie für die Hängematten Befestigung benötigen. Natürlich beantworten wir Ihnen auch diese Frage nachfolgend sehr gerne.

Die Befestigung der Hängematte in der Wohnung

Wenn Sie Ihre Hängematte in Ihrer Wohnung aufhängen möchten, benötigen Sie zwei Wände. Achten Sie bei der Befestigung Ihrer Hängematte an Wohnwänden, dass es sich um tragende Wände handelt. Ziegel oder Beton Wände sind die idealen Partner der Hängematten Befestigung. Nun benötigen Sie einen Bohrer und bohren 4 Löcher in die Wand, setzen Dübel ein und schrauben anschließend die Aufhängung aus dem Hängematten Befestigungsset ein. Durch die vier Punkte ist eine gleichmäßige Gewichtsverteilung bei der Hängematten Befestigung möglich. Dazu empfehlen wir Ihnen das Hängematte Befestigungsset „Easy + Wandhaken“ von Amazonas. Das ideale Startpaket für die Anbringung Ihrer Hängematte Indoor.

Die Befestigung der Hängematte im Garten

Für die Hängematten Befestigung im Garten bieten sich zwei auseinander stehende Bäume im Garten hervorragend an. Wir empfehlen jeweils einen Karabinerhaken an das Seil zu hängen, sodass Sie die Seile bei einem Wetterumschwung schnell und einfach aus der Hängematten Befestigung lösen können. Verlängerungsseile oder Ketten können als Verlängerung genutzt werden, sollten die Bäume einen zu großen Abstand haben.

Sicher ist es nicht in jedem Garten gegeben, dass die Befestigung der Hängematte zwischen Bäumen möglich ist. Daher finden Sie bei uns im Shop unsere Hängemattengestelle aus Holz, Metall oder Edelstahl. Diese können Sie flexibel platzieren und verschieben, genießen so immer ein schattiges Plätzchen.

Die Befestigung der Hängematte auf dem Balkon

Die Befestigung einer Hängematte auf dem Balkon lässt sich am leichtesten mit Balken realisieren. Bringen Sie hier die Hängematte mit Seilen an. Optional nutzen Sie die gleiche Methode wie bei der Hängematten Befestigung in der Wohnung.

Ganz gleich, wo Sie Ihre Hängematte befestigen, eins ist garantiert – die pure Entspannung!